Samstag, 27. Dezember 2014

Dodge Dart: 8 1/4 Hinterachse und Fertig

Hinterachse mit Brantho Korrux lackiert.
Anbauteile gelb Verzinkt.
Kardanwelle um 35mm kürzen und Wuchten lassen.
Bremsen hinten erneuert.
Sperre wird im Frühjahr mal nachgerüstet, gibt erstmal wichtigeres :-)
 

 
 
Gegenüber der 7 1/4 Achse ist das schon ein dicker Brummer,
Allein vom Gewicht und von der größe des Achskörpers allgemein.
 
 
 
 
 
 


 

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Dodge Dart: kleinkram mach auch viel Arbeit.

Den ganzen Tag damit verbracht Kleinkram und anbauteile aus dem Wagen zu Schrauben.
Alles einmal entfetten und den groben Dreck abwaschen,
anschließend mehrere stunden an der Strahlkabine verbracht.
 Zwei Kisten vorbereitet zum verzinken.
 

Der aufwand lohnt sich aber immer wieder,
fast wie Weihnachten wenn man alles auspackt.
 
 
 

Samstag, 13. Dezember 2014

Dodge Dart: 8 1/4 Hinterachse

Die "neue" gebrauchte Hinterachse heute mal entrosten und entlackt.
 

 
Anschließend die Stoßdämpfer Platten angepasst.
Das mittelloch der Platte war mir etwas zu groß für die Aufnahme an der Blattfeder.
Also war eine Bastelstunde angesagt.
5 mm dicke Unterlegscheibe vom Zimmermann,
Schweißgerät und fertig.
 
 
Dann noch einmal drüber strahlen und ab in die Kiste zum verzinken.
 

 

Sonntag, 23. November 2014

Dodge Dart: alter 318er Motor raus

So endlich konnte ich nach 4 Wochen mal an den alten Motor dran.
Ging auch recht zügig.
Bis auf die hinteren Schrauben vom Getriebe zum Motorblock,
alles recht eng und kaum zugänglich.
Im nachhinein hätte man doch besser Getriebe und Motor in einem rausnehmen sollen.
Egal jetzt ist er raus.
Somit Platz im Motorraum für einige andere Arbeiten.
 

 


 
 

Sonntag, 26. Oktober 2014

Dodge Dart: Tschöööö bis 2015

So das war es für dieses Jahr.
Heute den Dodke :-) zur Halle gebracht.
Nach, keine Ahnung wieviel Tausend Meilen, bekommet er ein neues Spenderherz.
Heute eine letzte große Runde rumgebrummt und auf zur Notaufnahme.
 


 
sehr kurze klangprobe, mal sehn wie er sich 2015 anhört :-)
 


 

Teilemarkt Recklinghausen ,Oktober 2014

Teilemarkt Recklinghausen.
Hat sich mal wieder gelohnt ,etwas Werkzeug und Verbrauchsgüter
sind natürlich wieder in den Kofferraum gewandert :-)
 
Hier und da war auch was richtig seltenes zu sehen,
wie zb. dieses Kfz hier.
 
 
Bei dem bescheidenen Wetter war es nicht ganz so voll wie sonst.